Gottesdienst

Sehr geehrte Damen und Herren, wie Sie auch dem aktuellen Gemeindebrief entnehmen können, finden unsere Gottesdienste derzeit im folgenden Wechsel statt.

12.7. 2020 um 9 Uhr in Esterwegen

19.7. 2020 um 10.30 Uhr in Werlte

26.7. 2020 um 9 Uhr in Esterwegen

2.8. 2020 um 10.30 Uhr in Werlte

9.8. 2020 um 9 Uhr in Esterwegen

16.8. 2020 um 10.30 Uhr in Werlte

23.8.2020 um 9 Uhr in Esterwegen

30.8. 2020 um 10.30 Uhr in Werlte

Besondere Gottesdienste, wie zum Beispiel Taufe, Konfirmation oder ähnliches werden in Absprache mit dem Pfarramt gefeiert. Bite haben Sie Verständnis, dass wir in der aktuellen Situation nicht weit voraussschauend planen können. Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben eine gesegnete Sommerzeit und „Bitte, bleiben Sie gesund und munter“.

Mitten im Juli – Hümmlinger Ferienpass 2020

Seid uns willkommen! Kinder aus den jeweiligen Samtgemeinden können sich anmelden (lassen) und nehmen an den kostenfreien Veranstaltungen teil. Dann kann dem Sommerspaß nichts mehr entgegen stehen! Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit! Es gilt immer die Info des Ferienpassen (also diese Info sind ohne Gewähr). Hier gehts lang…

Hümmlinger Ferienpass 2020

Der Hümmlinger Ferienpass ist online und auch unsere vielfältigen Angebote sind jetzt sichtbar und buchbar! Besonders hinweisen möchte ich auf das Kinderfreizeitersatzprogramm! Bitte beachtet, dass LEIDER nur innerhalb der Samtgemeinden die Veranstaltungen gebucht werden können (Werlter in Werlte, Esterweger in Esterwegen, usw.)

Los gehts am Montag, 20.7. 2020 von 14-18 Uhr in Esterwegen,

am Mittwoch, 22.7.2020 von 14-18 Uhr in Werlte,

am Freitag, 24.7.2020 von 14-18 Uhr in Werlte

Familiengottesdienst mit allen und für alle: Sonntag, 26.7.2020 um 11.30 Uhr VOR der Lukaskirche in Werlte. Bitte Nase/Mund/Maske mitbringen. Wir wollen draußen sitzen, bitte an passende Kleidung denken und wenn möglich eignen Stuhl /Decke mitbringen.

Wir freuen uns maßlos auf die fröhlichen Runden mit den Kindern! Herzliche Grüße von Jana, Jana, Antonia, Carmen, Noel, Lasse, Tim, Julia, Angelika, Fabia, Juliana, Celina, Evelin, Stefan, Max, Felix, Melissa, Michelle, Jaqueline, Melanie und von mir.

Die Anmeldung für den Konfirmandenunterricht 2020/22

Liebe Eltern, leider können wir Ihnen derzeit kein passendes Formular zur Verfügung stellen, Bitte melden Sie sich im Pfarramt, wir senden Ihnen das entsprechende Papier zu.

Konfirmandenunterricht 2020/22

Liebe Eltern, leider ist ein falsches Datum veröffentlicht worden.

Der Start des Unterrichts für die neuen Vorkonfirmanden wird sein am

Dienstag, 1.9.2020 um 16 Uhr in Esterwegen

Donnerstag, 3.9. 2020 um 16 Uhr in Werlte

Der Informations- und Elternabend findet zu einem späteren Zeitpunkt statt. Bitte melden Sie Ihre Kinder im Pfarrbüro an. Das Büro ist von Mo-Do von 9-12 Uhr unter der Nummer 05951-3316 zu erreichen. In den Sommerferien gelten evtl. andere Zeiten, die aber auf dem Anrufbeantworter zu erfahren sind.

Am ersten Unterrichtstag werden ALLE Fragen und Dinge von Zeit, Ort, Aufträge besprochen.

Herzliche Grüße, Ihre Astrid Farwick

Gottesdienst

Bis auf Weiteres finden die Gottesdienste im Wechsel statt. Am 7.6. in Werlte, 14.6. in Esterwegen, 21.6. in Werlte, 28.6. in Esterwegen und so weiter. Die Gottesdienstzeiten bleiben unverändert. In Esterwegen beginnt der Gottesdienst um 9 Uhr und in Werlte um 10.30 Uhr. Denken Sie bitte an die Nase-Mund-Maske. Schön, Sie begrüßen zu dürfen.

Lass rote (Pfingst)Rosen regnen

Gesungene Pfingstgrüsse aus dem Michaeliskloster Hildesheim

Pfingsten 2020

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein gutes und „geisterfülltes“ Pfingstfest.
Wenn Sie mögen, dann seien Sie uns in den Gottesdiensten herzlich willkommen.

Am Sonntag um 10.30 Uhr in der Lukaskirche in Werlte.
Am Montag um 9 Uhr in der Martin-Luther-Kirche Esterwegen.

Schön, Sie zu sehen.

Einladung zum Gottesdienst an Christi Himmelfahrt

Am Donnerstag, dem 21. Mai 2020 lädt die ev.-luth. St. Lukas-Gemeinde zu einem Gottesdienst um 10 Uhr ein.

Traditionsgemäß wird der Gottesdienst als Open-Air-Gottesdienst gehalten – in diesem Jahr auf der Rasenfläche vor der St. Lukas-Kirche. Musikalisch werden wir unterstützt von der Musikschule Breer aus Esterwegen.

Es gelten dieselben Hygiene- und Schutzmaßnahmen wie für jeden Sonntagsgottesdienst. Eine Mund-Nase-Maske ist mitzubringen. Das traditionelle Eintopfessen im Anschluss entfällt.

Ein herzliches Willkommen.

Der Kirchenvorstand

Lieber Gemeinde,

während vieler Wochen war es nicht möglich, Gottesdienste zu feiern, da sie durch die Corona-Verfügungen des Landes Niedersachsen untersagt waren.

Wie Sie aus den Medien erfahren haben, ist es den Religionsgemeinschaften nun wieder gestattet, und darüber freuen wir uns in der Kirchengemeinde. Allerdings werden wir auf längere Sicht Gottesdienste feiern, die sich in vielem von dem unterscheiden, wie wir es gewohnt waren. Der Kirchenvorstand ist sich dahingebend seiner Verantwortung bewusst, durch die Einhaltung von Regeln und Maßnahmen, einer Gefährdung von Menschenleben durch eine Infektion mit dem Coronavirus entgegenzuwirken.

Hierzu hat der Kirchenvorstand Grundsätzliches beschlossen und bittet um Beachtung:

  1. Die Gottesdienste finden im sonntäglichen Wechsel in der St. Lukas-Kirche in Werlte und in der Martin-Luther-Kirche in Esterwegen statt.

17. Mai 2020 um 10.30 in Werlte

24. Mai 2020 um 9 Uhr in Esterwegen usw.

  • Die Gottesdienste werden in verkürzter Form gehalten (ca. 30 Minuten). Es werden keine Lieder gemeinsam gesungen und keine Gebete gemeinsam gesprochen.
  • Der Kirchenraum wird 30 Minuten vor Gottesdienstbeginn geöffnet. Das Betreten und Verlassen des Kirchenraumes erfolgt durch unterschiedliche Ein- bzw. Ausgänge.
  • Ein kleiner Zettel (ähnlich einer Visitenkarte) mit dem Namen und der Adresse, der von Zuhause mitzubringen ist, wird vor dem Betreten des Kirchenraumes von den Gottesdienstbesuchern abgegeben.
  • Ein Mund- Nase- Schutz ist anzulegen und während des Gottesdienstes zu tragen.
  • Die Gottesdienstbesucher nehmen nur auf markierten Sitzplätzen Platz. Hierzu stehen in der St. Lukas-Kirche maximal 35 Plätze, in der Martin-Luther-Kirche 18 Plätze zur Verfügung.
  • Eine Austeilung des Abendmahls wird bis auf Weiteres nicht stattfinden.
  • Den Anordnungen des Kirchenvorstandes ist Folge zu leisten.

Unter den gegebenen Umständen und bei den Vorgaben zur Einhaltung der Schutzmaßnahmen möchte der Kirchenvorstand mit den sonntäglichen Gottesdiensten wieder beginnen und bittet die Besucher, diese Maßnahmen zu unterstützen.

Für den Kirchenvorstand

Pastor Uwe Hill