Einträge von Astrid Farwick

Sie singen wieder.

Dieser Satz erklang schon Luthers Zeiten, denn die ersten protestantischen Gemeinden zeichnete ein lautstarker Gemeindegesang aus. Wenn dieser erklang, wusste man schon, was da kommt. In diesen Tagen singen wir gemeinsam: Menschen aller christlichen Konfessionen singen in ihren Gottesdiensten mal separat oder mal gemeinsam. Hauptsache: Wir dürfen nach der langen Corona-Wüstenzeit wieder in das Lob […]

Wir freuen uns auf den Sommer!

Wir freuen uns auf die zahlreichen Ideen und Möglichkeiten mit Ihnen und den Kindern und Jugendlichen in unserer Gemeinde den Sommer zu genießen. Ich denke an die vielen Angebote im Hümlinger Ferienpass. Hier sind wir auch mit vielen Aktionen beteiligt. Ich denke an das Begegnungscafé, das in diesen Tagen die Türen öffnet. Ich denke an […]

Jugend macht mit.

In diesen Tagen ist es nicht immer ganz einfach mit Konfirmanden, Kindern und Jugendlichen etwas zu unternehmen. Zwei wunderschöne Veranstaltungen stehen aber bereit und freuen sich auf rege Beteiligung. Pilgern im Esterweger Busch: Am Freitag, 14.5. 2021 starten wir in Kleingruppen zwischen 15.30 und 16 Uhr an der Gedenkstätte Esterwegen. Unterwegs laden drei Stationen zum […]

Christi Himmelfahrt 2021

Wir laden herzlich zu einem OpenAir-Gottesdienst am Donnerstag, den 13.5.2021 um 10 Uhr VOR der Lukaskirche in Werlte ein. Willkommen heißen wir auch die Kirchengemeinden aus Lathen und Haselünne/Herzlake. Wir freuen uns auf die gemeinsame Stunde unter Gottes freiem Himmel. Bei schlechtem Wetter, steht die Lukaskirche zur Verfügung.

Lernraum Esterwegen

Es schön zu sehen, wenn dienstags, mittwochs und donnerstags Kinder der Grundschule Esterwegen ins Gemeindehaus kommen um an dem Projekt LERNRAUM teilzunehmen. Angemeldete Kinder kommen um dort Hausaufgaben zu machen, offene Fragen zubearbeiten und mit Ruhe sich den schulischen Aufgaben zu widmen. Derzeit wird der LERNRAUM vom Team Arbeit mit Geflüchteten (Ltg. Christiane Wolzenburg) und […]

Keine Päsenzgottesdienste

Liebe Leserinnen und Leser, aufgrund der pandemischen Situation in unseren Samtgemeinden hat der Kirchenvorstand beschlossen, dass zu den Ostertagen kein Gottesdienst stattfinden wird. Diese Entscheidung endet zum derzeitigen Stand am 11. April 2021. Wir bitten um Verständnis. Pastor Uwe Hill.