Sie singen wieder.

Dieser Satz erklang schon Luthers Zeiten, denn die ersten protestantischen Gemeinden zeichnete ein lautstarker Gemeindegesang aus. Wenn dieser erklang, wusste man schon, was da kommt.

In diesen Tagen singen wir gemeinsam: Menschen aller christlichen Konfessionen singen in ihren Gottesdiensten mal separat oder mal gemeinsam. Hauptsache: Wir dürfen nach der langen Corona-Wüstenzeit wieder in das Lob Gottes einstimmen. Singen Sie mit! Kommen Sie in unsere Gottesdienste und spüren Sie wieder ihre Stimme!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.