Lernraum Esterwegen

Ein diakonisches Projekt hat Einzug gehalten in den Räumen des Martin-Luther-Gemeindezentrums in Esterwegen. Dreimal in der Woche dürfen angemeldete Kinder der Grundschule Esterwegen im Gemeindehaus sein und dort ihre Hausaufgaben in ruhiger Atmosphäre erledigen. Betreut und begleitet werden sie vom Team des Begegnungscafés und zwei pädagogischen Kräften der Grundschule. Eine tolle Kooperation hat sich ergeben. In den Osterferien ruht das Projekt und wird wohl seine Fortsetzung im Anschluss finden. Die aktuelle Pandemie ist eine echte Herausforderung für uns alle. Aber Not macht erfinderisch und so können wir hoffentlich etwas dazu beitragen, dass einige Kinder Unterstützung erfahren. Ein großer Dank gilt allen Ehrenamtlichen und Nebenamtlichen, die dieses Projekt tragen!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.