Kirchenkreisjugenddienst * News

Hallo, liebe Interessierte im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit.

Es gibt wieder ein paar Infos aus dem Jugenddienst:

1. Schnupperkurs in der DJH in Meppen: 26.-27.10.2019

Zu diesem Kurs sind interessierte Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren eingeladen.

Gemeinsam werden wir viele Spiele spielen, singen, Andachten feiern, sicherlich viel Spaß haben und einige Infos darüber erhalten was ein Mitarbeitender alles zu beachten hat.

Beginn: Samstag um 11:00 Uhr in der Jugendherberge in Meppen.

Ende: Sonntag um 13:00 Uhr nach dem Mittagessen.

Anmeldung:  KKJD@ejeb.de

Leitung: Kirchenkreisjugendwart Waldemar Kerstan

Noch haben wir einige freie Plätze !!!

2. KKJK mit Neuwahlen in Sögel:  09.-10.11.2019

Der Kirchenkreisjugendkonvent ist das Parlament der Ev. Jugend.

Dazu sind jugendliche Vertreterinnen und Vertreter aus allen Kirchengemeinden eingeladen.

Es wäre schön, wenn zu den Neuwahlen viele Jugendliche aus vielen unterschiedlichen Gemeinden kommen würden.

Programm:         Samstag, den 9. November 2019 und am Abend mit Neuwahlen des KKJV.

Beginn: 11:00 Uhr in der Jugendbildungsstätte Marstall Clemenswerth in Sögel.

Ende: Am Sonntag um 13:00 Uhr nach dem Mittagessen.

Anmeldung: Bitte genau angeben wer zur Nacht bleibt oder wer zu welcher Mahlzeit da ist.

Leitung: Jugendvorstand, KKJP Matthias Voss und Jugendwart Waldemar Kerstan

Thema: „MUSIK“

Referent: Andreas Breer und Team von der Musikschule aus Esterwegen.

3. Verabschiedung von Kirchenkreisjugendwart Waldemar Kerstan

Am Sonntag, den 8. Dezember 2019 ab 14:00 Uhr wird Waldemar Kerstan als KKJW in der Gustav-Adolf-Kirche verabschiedet. Herzog-Arenberg-Str. 14 in Meppen.

Nach 31 Jahren als Kirchenkreisjugendwart beendet er seinen Dienst Ende Dezember 2019 im Kirchenkreis Emsland-Bentheim. Ab Januar 2020 beginnt er seinen neuen Dienst für ca. 31 Monate als Gemeindediakon im Kirchenkreis Osnabrück. 

Ich würde mich freuen, wenn ich mich von vielen von euch an diesem Tag verabschieden könnte.

Bitte gebt diese Info gerne auch an die „älteren“ Teamer und Interessierten weiter.

Viele Grüße und CIAO, sagt Waldemar

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.